AFM-Logo
Info zur Mitgliederversammlung 2011


Info zur Mitgliederversammlung des AFM 2011

Die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins Amateurfunkmuseum fand am 16. April 2011 in Ebersberg statt. An ihr nahmen 10 stimmberechtigte Mitglieder teil.

Die Versammlungsteilnehmer nahmen die Jahresberichte des Vorstands sowie der Arbeitskreise entgegen und diskutierten insbesondere die Tatsache, dass der Verein noch immer auf der Suche nach einem neuen Standort für sein Exponatedepot ist, nachdem die Stadt Grafing den Nutzungsvertrag für das derzeitige Depot gekündigt hat. Erfreut wurde die Tatsache aufgenommen, dass in Gestalt von Hans Ehlers, DF5UG ein neuer Redakteur für die AFM-Nachrichten gewonnen werden konnte. Auch die neue Rolle des Vereins, dessen 1. Vorsitzender nun auch 1. Vorsitzender des RTA ist, wurde ausführlich besprochen.

Die Versammlung entlastete den Vorstand einstimmig. Seine Hauptaufgabe ist und bleibt die Existenzsicherung des Vereins und die Suche nach einem neuen Heim. Auch die kommende HAM RADIO wird wieder eine Herausforderung, gilt es doch unter anderem, dem 30jährigen Jubiläum des Fördervereins Amateurfunkmuseum Rechnung zu tragen.

Wie immer werden Mitglieder, Freunde und Interessierte sowohl am Vereinsstand als auch zu einem eher zwanglosen Treffen und Meinungsaustausch am Samstag, dem 25.06. um 14:00 Uhr im Raum Schwarzwald erwartet. Als Termin für die nächste ordentliche Mitgliederversammlung wurde der 14.04.2012 festgelegt.

C. Rohner, DL7TZ, 1. Vorsitzender



|  Startseite AFM  |  Amateurfunkmuseum  |  Auswahl AFM-Hefte  |  AFM-Nachrichten  |  Buch-Ecke  |  Diplome  |

© Förderverein Amateurfunkmuseum e. V.